normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

AKTUELLES

 

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

                                  

die Corona-Verordnung Musik- und Jugendkunstschulen vom 05. Mai 2020 erlaubt den öffentlichen Musikschulen in Baden-Württemberg die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts, zunächst in Form des Einzelunterrichts in Streich-, Zupf-, Tasten- und Schlaginstrumenten. Weiterhin nicht erlaubt sind alle Unterrichtsformen für Blasinstrumente und Gesang.

 

Für den Unterricht an der Musikschule gibt es einen Hygieneplan, der von allen Nutzern der Musikschule eingehalten werden muss. Hygieneplan 

 

Das Unterrichtsgebäude darf nur mit einem geeigneten Mund-Nasen-Schutz betreten werden.

 

Da das Gebäude der Musikschule in Gernsbach, Färbertorstraße 11, nur über einen Ein-/ Ausgang verfügt, müssen die Schülerinnen und Schüler in markierten Abständen vor dem Gebäude warten. Sie werden dort von ihrem Lehrer abgeholt.

 

Über das Vorgehen an anderen Unterrichtsorten werden Sie vom Fachlehrer informiert.

 

Nur in pädagogisch notwendigen Ausnahmefällen darf der Schüler von einer weiteren Person zum Unterricht begleitet werden. Dies muss im Vorfeld mit dem Fachlehrer geklärt werden.

 

Schüler mit Erkrankungen dürfen das Haus nicht betreten.

 

Aufgrund der veränderten Stundenpläne für Online- und Präsenzunterricht der allgemein-bildenden Schulen und der Durchführung der notwendigen Hygienemaßnahmen während des Betriebs in der Musikschule, wird es zu Veränderungen bezüglich der gewohnten Unterrichtszeiten des Instrumentalunterrichts kommen. Ihr Fachlehrer wird sich diesbezüglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Einige Lehrer werden den bereits erfolgreich praktizierten Online-Unterricht weiterhin anbieten.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Werner Roth

 

 

 

 

 

 

 

DIE MUSIKSCHULE MURGTAL STELLT SICH VOR

 

Musik und Musikausübung in ihren vielfältigen Erscheinungsformen sind Bestandteil sozialer und kultureller Selbstverwirklichung des Menschen in Beruf und Freizeit; unter diesem Leitgedanken soll den Bedürfnissen breiter Bevölkerungsschichten ein sinnvolles Angebot kreativer Beschäftigung mit Musik gegenübergestellt werden.

 

Musik in allen Gassen 3

 

Die Musikschule will junge Menschen frühzeitig zum Musizieren führen. Sie soll als Bildungsstätte für Musik die musikalischen Fähigkeiten bei Kindern und Jugendlichen erschließen und fördern. Sie ergänzt somit den Musikunterricht der allgemein bildenden Schulen, ermöglicht mit einem qualifizierten Unterrichtsangebot eine aktive musikalische Betätigung und fördert das Laienmusizieren Erwachsener. Sie wünscht die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und ist für Erfolg versprechende Anregungen jeder Art dankbar.

 

Die Stadt Gernsbach und die Gemeinden Forbach, Weisenbach und Loffenau haben unserer Musikschule in den letzten Jahren eine solide Basis gegeben. Die Musikschule ist in eigenen Räumen am Färbertorplatz 11 in Gernsbach untergebracht. Zusätzlich findet der Unterricht in Zweigstellen in den verschiedenen Gemeinden statt. Die Musikschule Murgtal GdbR ist seit vielen Jahren fest in den Mitgliedskommunen verankert und somit ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Gernsbach, Forbach, Weisenbach und Loffenau.

 

Sie ist dem Verband deutscher Musikschulen (VdM) angeschlossen und bietet Ihnen:

  • ein engagiertes Team erfahrener Musikpädagogen/lnnen
  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung durch Freude am Musizieren und Freude an der eigenen Leistung
  • Unterricht in allen musikalischen Stilrichtungen für jedes Alter und jede Begabung

 

Im Zentrum unserer Arbeit steht die individuelle Förderung jeder Schülerin / jedes Schülers im Gruppen- und Einzelunterricht.